Albanien Oktober 2023

Abenteuer Offroad Tour: Spannende Offroad Reise durch Albanien

  • 09.10. - 20.10.23

Schwierigkeit

2/5

Albanien, eines der letzten unentdeckten Länder Europas, bietet Offroad-Enthusiasten eine wilde und unberührte Natur. Unser Abenteuer führt uns durch schroffe Karstgebirge, unvorhersehbare Pisten über Berge, Täler und klare Gebirgsflüsse. 

Nach der Anreise über Montenegro beginnt unsere abenteuerliche 12-tägige Reise im nördlichsten Dorf Albaniens, Vermosh. Auf teils schwierigen Strecken führt der Weg durch ausgewaschene Passagen, zum Nationalpark Theth, wo wir eine kurze Wanderung unternehmen. Dann fahren wir on Road, bevor wir wieder Offroad-Modus aktivieren und Flüsse durchqueren, um das Valbona-Tal zu erreichen. 

Inmitten des Tals geht es in Richtung Kukes und von dort nach Elbasan. Wir durchqueren das zentrale Gebirge und erreichen den Ohrid-See, bevor es weiter nach Pogradec geht. Wir genießen atemberaubende Ausblicke und machen Picknicks am Nachmittag. 

Die nächste Etappe führt uns durch das Zentralgebirge in Richtung Osten zu einem natürlichen Binnensee. Wir bleiben über Nacht und genießen die Aussicht auf Mazedonien. Dann fahren wir nach Pogradec und weiter nach Gramsh. 

Wir erkunden das ehemalige Erdölförderungsgebiet und machen Halt in Berat, um Kultur und Köstlichkeiten zu genießen. Unsere Reise führt uns südwärts nach Kelcyre, wo wir die Schlucht erreichen und ein Bad in heißen Quellen mit Blick auf schneebedeckte Berge nehmen. 

Die Strecke führt uns nach Butrint über verschiedene Pisten und Sehenswürdigkeiten. Wir erobern die Burg Lekursi und kehren am Ionischen Meer entlang nach Saranda zurück. 

Ein unvergessliches Offroad-Abenteuer durch die unberührte Natur Albaniens. 

Im Reisepreis enthalten:

  • 11 Nächte. im 3/4* Hotel
  • 11 x Halbpension im DZ mit Bad-Dusche & WC
  • 11 x Picknick
  • alle Eintrittsgelder – Fährfahrt Drini

Im Reisepreis nicht enthalten:

  • Maut Gebühren
  • Kraftstoffe
  • persönliche Ausgaben

€ 3.421,- Doppelzimmer

€ 1.880,- Einzelzimmer
+ Zuschlag 650,- €

Änderungen der Tour Führung vorbehalten

Hinweis:

Wir fahren auf vielen schmalen Schotterwegen die in der Kommunistischen Ära angelegt wurden um damalige Militärische Ziele zu erreichen.

Mehr Informationen Anfragen

Noch Fragen?

Gerne berate ich Dich kostenfrei und unverbindlich zum Thema Offroad für Selbstfahrer.

Wir sind Spezialist für 4×4 Reisen innerhalb und um Europa.

Schwierigkeiten

1/5

Greenlaning, Wald- und Wiesenweg, Allrad, keine hohe Bodenfreiheit, normale Bereifung, teils SUV tauglich

2/5

hohe Bodenfreiheit, ggf. Untersetzung, Steigungen, Steine

3/5

hohe Bodenfreiheit, AT/MT Bereifung, Untersetzung, evtl. Wasserdurchfahrten, Schlamm, Sand

4/5

hohe Bodenfreiheit, AT / MT Bereifung, Untersetzung, Wasserdurchfahrten, Schlamm, Sand, Windeneinsatz, Sonderausrüstung

5/5

Offroad pur: Hier steht das Offroad-Fahren im Vordergrund, Spezial-Touren für fortgeschrittene Offroad-Fahrer